Bestätigte Lösung i

Überprüfen des zum Abruf verfügbaren Portoguthabens bei DM100i und DM220i

Folgen Sie der Anweisung, um das auf dem Portophon Konto verfügbare Portoguthaben zu prüfen.
  1. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr System mit der Datenleitung verbunden ist, z.B. mit einem Telefonkabel oder einem USB-Kabel an einen PC mit PC Meter Connect oder dem USB-LAN Adapter (bzw. LAN Kabel bei DM475), um mit dem Rechenzentrum von Pitney Bowes kommunizieren zu können.
  2. Drücken Sie Guthaben laden
  3. Wählen Sie Guthabenabfrage
  4. Die Frankiermaschine stellt eine Verbindung zum Rechenzentrum von Pitney Bowes her. Anschließend wird Ihnen der Kontostand angezeigt:
  • Voraus bezahlt: verbleibender Betrag des Guthabens bei Vorauszahlung (Prepaid).
  • Andere: verfügbarer Kredit-Saldo bei Einzugsermächtigung.
  1. Laden Sie Porto oder drücken Sie Weiter, um ohne Portoladung fortzufahren.
  • Die Frankiermaschine macht gegebenenfalls auf verfügbare Softwareupdates aufmerksam. Damit Ihre Frankiermaschine auf dem neuesten Stand ist, sollten Sie Updates herunterladen und installieren.
  • Wenn kein Update verfügbar ist, kehrt die Frankiermaschine wieder zum Startbildschirm zurück.
Details zur Umgebung
Betroffene Produkte: DM100i™, DM220i™
AKTUALISIERT:  18 März 2019