Austauschen der Tintenpatronen auf dem AddressRight 100, 200 und 300

Products affected: AddressRight® 100 Printer, AddressRight® 200 Printer, AddressRight® 300 Printer
  1. Öffnen Sie den Verriegelungshebel, um die gebrauchte Patrone aus dem Patronenhalter zu entfernen. Ziehen Sie die Patrone nach oben aus der Halterung heraus.
    Install Inkjet Cartridges_175x132
  2. Nehmen Sie die neue Patrone aus der Verpackung. Achten Sie darauf, die Kupferkontakte, die Metallplatte oder den goldenen Druckkopf nicht zu berühren. Entfernen Sie das Schutzband vom Druckkopf.
  3. Schieben Sie die Patrone mit dem Druckkopf nach unten in die Halterung. Drücken Sie die Patrone nach unten und in Richtung der Kontakte in der Halterung.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Patrone in der Halterung sitzt. Schließen Sie den Verriegelungshebel, um die Patrone zu sichern. Drücken Sie den Verriegelungshebel NICHT mit Gewalt in die richtige Position.
    Install Inkjet Cartridges_1_174x131
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang für die restlichen Patronen.

WARNING-ISO

Vorsicht: Die Patronen dürfen nicht geschüttelt, fallen gelassen oder gegen die Handfläche oder eine andere harte Oberfläche geschlagen werden. Durch das Schütteln der Druckpatrone wird keine Tinte gemischt, und durch das Schlagen der Patronen gegen eine harte Oberfläche werden die Düsen nicht gereinigt. Diese Aktionen beeinträchtigen die Druckqualität, da sich in der Nähe der Düsenkammern Blasen bilden können. Die Blasen verhindern den Austritt der Tinte aus den Düsen und verursachen weiße Streifen im Druckbild.

 

AKTUALISIERT:  13 März 2020