Einrichten der Zuführung AddressRight 300

Products affected: AddressRight® 300 Feeder
  1. Lösen Sie den Trennvorrichtungs-Verriegelungshebel. Heben Sie die Trennvorrichtungen an, und verriegeln Sie sie.
    Optional Feeder Set Up and_335x289
  2. Legen Sie das Medium unter die Trennvorrichtungen, und lassen Sie die Trennvorrichtungen los, sodass sie auf dem Medium aufliegen. Arretieren Sie die Trennvorrichtungen mit dem Arreterierungshebel.
    Place media under Separators_3_339x201
  3. Stellen Sie die Seitenführungen auf 0,8 mm (1/32") des Mediums ein, und stellen Sie dann die hintere Führung so ein, dass das Medium ungefähr 12 mm (1/2") angehoben wird. Für Medien mit größerer Stärke ist dies möglicherweise nicht erforderlich.
    Place media under Separators_320x211
  4. Stellen Sie den Druck der Ausgaberolle ein, indem Sie die Taste zum Arretieren der Druckregelung [A] drücken und den Einstellhebel [B] anheben oder absenken. Stellen Sie bei Normalpapier oder Briefumschlägen den Hebel in die untere Position. Stellen Sie bei dickerem Material den Hebel so ein, dass das Medium gleichmäßig durch die Ausgaberolleneinheit geführt wird.
    feeder-rear-corner-release-knob_349x224
  5. Schalten Sie die Zuführung ein.
  6. Ziehen Sie ein Poststück ein, während der Geschwindigkeitsregler auf niedrige Geschwindigkeit (1 oder 2) eingestellt ist.
  7. Stoppen Sie die Zuführung, wenn sich das Poststück in der Mitte der Ausgabe befindet, indem Sie das Gerät mit dem Netzschalter ausschalten.
  8. Stellen Sie den Zuführungssensor so ein, dass er direkt auf das Poststück gerichtet ist, wenn es aus der Zuführung ausgegeben wird. Der Sensor verhindert die doppelte Zuführung im Falle eines Staus oder einer Unterbrechung.
    Place media under Separators_2_286x214
  9. Stellen Sie den Schalter für AUTOMATISCH/MANUELL auf MANUELL.
  10. Drücken Sie die Taste EINZELN für die Zuführung einzelner Blätter oder die Taste KONTINUIERLICH für die kontinuierliche Zuführung.
  11. Schnittstellenanschluss: Die Zuführung kann auch ferngesteuert werden. Damit die Zuführung durch ein Fernsteuerungssignal gestartet wird, muss das Signal über ein am SCHNITTSTELLENANSCHLUSS der Zuführung angeschlossenes Kabel übertragen werden. Der Schalter AUTOMATISCH/MANUELL muss auf AUTOMATISCH eingestellt sein.
AKTUALISIERT:  16 März 2020