Fehler 104 bei DM300c bis DM475c

Betroffene Produkte: DM300C™, DM400C™, DM475C™

Problem

Beim Versuch Porto zu laden zeigt die Maschine den Fehler 104.

Ursache

Der Ladebetrag muss ein Vielfaches von 10,-€ sein, bzw. übersteigt den erlaubten Maximalwert.

Lösung

AKTUALISIERT: 9 May 2019
Um Porto auf Ihre Frankiermaschine zu laden:
  1. Drücken Sie Guthaben laden.
  • Wählen Sie Laden xx,00€, um den angezeigten Betrag hinzuzufügen.
  • Wählen Sie Anderen Betrag und geben Sie den Betrag, den Sie hinzufügen möchten, mit einem Vielfachen von 10,-€ an. Wählen Sie Bestätigen.
  • Wählen Sie Guthabenabfrage, um zu prüfen, welcher Betrag auf dem Portophon Konto zur Verfügung steht.
  1. Wählen Sie Ja, um den Betrag zu bestätigen. Das System stellt eine Verbindung zum Rechenzentrum von Pitney Bowes her. Auf dem Bildschirm wird der Status des Vorgangs angezeigt.
  2. Zum Drucken eines Belegs wählen Sie Beleg drucken, und befolgen Sie die Anweisungen. Sie können den Beleg auf einen Frankierstreifen oder ein Kuvert drucken. Oder drücken Sie die Taste Grundeinstellung, um ohne Drucken eines Belegs zum Startbildschirm zurückzukehren.
  • Die Frankiermaschine macht gegebenenfalls auf verfügbare Gebühren- oder Softwareupdates aufmerksam. Damit Ihre Frankiermaschine auf dem neuesten Stand ist, sollten Sie Updates herunterladen und installieren.
  • Wenn kein Update verfügbar ist, kehrt die Frankiermaschine wieder zum Startbildschirm zurück.