Bestätigte Lösung i

Beheben der Meldung „Kostenstellenperiode zu Ende“ bei DM500, DM525 usw.

Betroffene Produkte: DM500™, DM525™, DM550™, DM575™, DM800™, DM800i™, DM825™, DM875™, DM900™, DM925™, DM1000™, und DM1100™, DM Infinity™, Budget Manager, Inview®

Problem

Die Frankiermaschine zeigt die Meldung Ende des Abrechnungszeitraums wurde erreicht an, und es kann keine Post frankiert werden.

Ursache

Das Ende des Abrechnungszeitraums wurde erreicht.

Lösung

AKTUALISIERT: 14 September 2018
So setzen Sie den Abrechnungszeitraum zurück:
  1. Drücken Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Einstellungen.
  3. Wählen Sie Abrechnung einrichten.
  4. Wählen Sie Abrechnungszeitraum.
  5. Wählen Sie Startdatum Geschäftsjahr.
  6. Geben Sie das Startdatum Ihres Geschäftsjahrs als vierstellige Jahreszahl ein.
Hinweis: Beim Startdatum kann es sich um ein beliebiges Datum des aktuellen Jahres handeln. Beispiel: Wenn das heutige Datum der 20.05.2017 ist, können Sie als frühestes Startdatum 01.01.2017 eingeben.
  1. Drücken Sie Eingabe, um das Datum zu speichern.
  2. Wählen Sie Anzahl Abrechnungszeiträume.
  3. Wenn Sie einen benutzerdefinierten Abrechnungszeitraum benötigen, drücken Sie auf Seite weiter, wählen Sie Benutzerdefinierter Abrechnungszeitraum, und fahren Sie mit Schritt 12 fort.
  4. Wählen Sie die Anzahl der Abrechnungszeiträume für Ihr Geschäftsjahr. Blättern Sie mit der Nach-Unten-Pfeiltaste durch die Liste.
  5. Wenn Sie einen der vorgegebenen Zeiträume auswählen, drücken Sie Eingabe, um zum Menü Abrechnung einrichten zurückzukehren. Drücken Sie dann die Nach-Links-Pfeiltaste, um den Einstellungsmodus zu verlassen.
  6. Sie können zwei benutzerdefinierte Abrechnungszeiträume einrichten. Das Startdatum beider Abrechnungszeiträume ist das Datum, an dem Sie die benutzerdefinierten Abrechnungszeiträume aktivieren. Sie können das Startdatum nicht ändern.
  7. Wählen Sie Enddatum 1, um das Enddatum des ersten benutzerdefinierten Abrechnungszeitraums festzulegen. Geben Sie das Datum ein, und drücken Sie Eingabe.
  8. Wählen Sie Enddatum 2, und geben Sie das Enddatum des zweiten benutzerdefinierten Abrechnungszeitraums ein. Das Enddatum des zweiten benutzerdefinierten Abrechnungszeitraums muss mit dem Enddatum des ersten benutzerdefinierten Abrechnungszeitraums übereinstimmen oder nach diesem liegen.
  9. Drücken Sie Eingabe.
  10. Drücken Sie die Nach-Links-Pfeiltaste, um zum Startbildschirm zurückzukehren.